Embryoscope

Das Embryoskop ist der neueste Inkubator, der in IVF-Labors verwendet wird. Das Beste an diesen Maschinen ist, dass es fast keine menschliche Interaktion gibt. Normalerweise müssen Embryologen das Wachstum der Embryonen mit täglichen Maßnahmen verfolgen und die Embryonen zur Analyse aus den Inkubatoren entnehmen. Mit dem Embryoskop können Embryologen ihre Analyse jedoch von außen durchführen und berühren die Embryonen nicht. Das Embryoskop macht auch häufig Fotos von den Embryonen und bietet einen breiteren und tieferen Einblick in das stündliche Wachstum der Embryonen. Auf diese Weise können Embryologen das Implantationsdatum der Embryonen besser bestimmen.