IVF-Kosten

Die durchschnittlichen IVF-Kosten können aufgrund vieler Faktoren variieren. Neben den Kosten der Kinderwunschkliniken und Kinderwunschärzte; Es wird Dritte wie Apotheken, Genlabore usw. geben, die sich auf die Gesamtkosten der IVF-Behandlung auswirken. Außerdem können zusätzliche Klinikgebühren wie Gentests von Embryonen, Scheinembryotransfer (wird als Versuch durchgeführt) und/oder Kryolagerungsgebühren für Embryonen, die Sie aufbewahren möchten, anfallen. 

Da jeder Patient einzigartig ist, wird auch die Behandlung einzigartig sein. Es ist also ein Muss wenden Sie sich an die Klinik Teilen Sie für ein Gesamtbudget alle Details Ihrer geplanten Behandlung mit und fragen Sie, wie sich dies auf die IVF-Kosten auswirkt. 

Was kann die IVF-Kosten beeinflussen?

Der wichtigste Faktor, der sich auf die Kosten von Ivf auswirkt, ist der Erfolg der Übertragung. Es gibt keine Möglichkeit zu wissen, wie IVF für Sie verlaufen wird, daher müssen Einzelpersonen möglicherweise mehrere IVF-Zyklen durchlaufen. Obwohl die meisten Kliniken Rabatte auf den zweiten und dritten Zyklus anbieten, ist dies der preislichste Fall, der sich auf die IVF-Kosten auswirkt. 

Es gibt viele Faktoren, die den Erfolg einer IVF-Behandlung beeinflussen, wie zum Beispiel: 

  • Menge und Qualität der Eizellen/Embryonen und Spermien; 
  • Der Zeitpunkt des Eisprungs 
  • Schließlich müssen die richtigen Bedingungen für die Implantation auftreten. (Gebärmutterschleimhautdicke) 

Einschließlich all dieser Faktoren wirkt sich auch das Alter des Einzelnen auf den Erfolg aus. Die Erfolgsrate nimmt um die 40er Jahre ab, da die Eizellausstattung mit zunehmendem Alter der Frauen schneller abnimmt. 

Einige der Studien zeigen, dass das Rauchen von Zigaretten während eines IVF-Zyklus die Wahrscheinlichkeit, ein Baby zu bekommen, verringern kann. Selbst der Aufenthalt in einem Raucherbereich kann die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft verringern und die IVF-Ergebnisse negativ beeinflussen. Rauchen kann sowohl die Eizellen/Embryonen als auch die Spermienqualität und -quantität negativ beeinflussen. 

Wie kann ich meine IVF-Kosten reduzieren?

Medizintourismus für IVF ist eine Chance, die IVF-Kosten zu senken. Ivf-Kosten in der Türkei können mit vollen Paketpreisen viel günstiger sein als in Ihrem Land. Es gibt viele Vorteile einer IVF-Behandlung in der Türkei. Vor allem die Türkei ist eines der wichtigsten Ziele, wo Sie die neueste Technologie in voll ausgestatteten Kliniken erreichen können. 

Um die Kosten für IVF etwas erschwinglicher zu machen, ist es wichtig, Ihren Versicherungsplan sorgfältig zu lesen. Während die Versicherung die IVF-Kosten nicht immer abdeckt, kann Ihre Versicherung einen Teil Ihrer Ausgaben wie die Überwachung oder einen Teil der Medikamente übernehmen. Diese sind sehr wichtig, um das Budget zu verringern. 

Es kann Ihnen helfen, Geld zu sparen, bevor Sie eine IVF-Behandlung in Betracht ziehen. Gesundheitseinsparungen machen die Behandlung erschwinglicher, da Sie ein bereites Budget haben, das Sie verwenden können. Und hilft Ihnen auch bei der Suche nach der besten Behandlung, die zu Ihrem Budget passt. 

Als IVF Türkei bieten wir im Vergleich zu Kliniken in Großbritannien niedrige Preise an; Spanien und die USA von gleicher Qualität. Wir bieten auch Unterkunfts- und Flughafentransferpakete an. Wir erwarten Sie in Istanbul für Ihr IVF Turkey Baby

Füllen Sie das Formular aus, damit wir Sie bezüglich unserer Kosten kontaktieren können

-+=